EmediateAd Ausfuhrerstattung ist kein Entgelt eines Dritten
                 

 

Ausfuhrerstattung ist kein Entgelt eines Dritten

| Die dem Ausführer auf seinen Antrag hin ausgezahlte Ausfuhrerstattung etwa für Milchprodukte nach der EU-Verordnung ist kein Entgelt eines Dritten nach § 10 Abs. 1 S. 3 UStG. Denn bei dem Leistungsaustausch fehlt bei der dem Ausführer aufgrund einer ihm erteilten Ausfuhrlizenz ausgezahlten Ausfuhrerstattung insoweit der unmittelbare Zusammenhang mit einer Lieferung oder sonstigen Leistung. |